Massagepraxis Brigels - Tamara Carigiet

Klassische Massagen - Fussreflexzonenmassage - Kräuterstempel - Hot Stone-Massage

Massagen

Klassische Massagen

Rücken-Nacken oder Beine 25 min. CHF 40.-
Ganzkörper 50 min. CHF 75.-


Wirkt lockernd auf Bindegewebe und Muskulatur und fördert die Durchblutung. Die Verspannungen lösen sich und der Kreislauf wird angeregt.

Fussreflexzonen–Massage

40 min. CHF 60.-


Die Fussreflexzonen–Massage ermöglicht es, mittels Stimulation entsprechender Reflexpunkte am Fuss gezielt auf Organe, Drüsen und Körperstrukturen einzuwirken. Diese Massagetechnik bewirkt eine tiefe Entspannung und kurbelt die Durchblutung im gesamten Körper an.

Rücken/Nacken kombiniert mit Fussreflexzonenmassage

50 min. CHF 75.-

Durch das gezielte Einwirken der Reflexzonen am Fuss wird der Energiefluss der Meridianen angeregt. Dieser wirkt weiter während der Rücken massiert wird.

Abhyanga Wellness

80 min. CHF 120.-


Ayurvedische Ganzkörpermassage - auch Königsmassage genannt.

Durch das wertvolle warme Öl bekommt der Körper eine tiefgreifende Reinigung und wohltuende Entspannung. Das Hautbild wird verbessert, die Widerstandskraft erhöht, das Immunsysthem wird gestärkt und Erschöpfung und Schlaflosigkeit gemildert.

Kräuterstempel-Massage

80 min. CHF 120.-


Diese mit Kräutersäckchen angereicherte Ganzkörpermassage ist eine  Wohltat für Körper und Seele. Durch die im Dampf erwärmten und wunderbar duftenden Kräuterstempel werden die Hautporen geöffnet. Die ätherischen Öle und deren Wirkstoffe dringen so tief in das Hautgewebe ein.

Hot Stone-Massage

80 min. CHF 120.-


Die Hot Stone-Massage ist eine äusserst entspannende Ganzkörper-Massage, welche mit warmen Lavasteinen ausgeführt wird. Durch die Wärme der Steine werden hartnäckige Verspannungen und Verhärtungen des Muskels weicher. Auf Wunsch werden auch Muskelvertiefungen gelöst.

Rückenmassage kombiniert mit Schröpfgläsern

40 min. CHF 60.-


Die Schröpfgläser werden leicht über den Körper bewegt oder an bestimmten Blockade-Stellen während 5 bis 15 Minuten angesetzt. Durch das Ansetzen der Schröpfgläser ergibt sich ein Vakuum. Dieser Vorgang führt zu einer guten Tiefenwirkung und regt den Zellstoffwechsel an. Dies löst hartnäckige Verspannungen.